Im unmittelbaren Umfeld von Einzelhandelsgeschäften, insbesondere auf dem Grundstück des Geschäftes, auf den zu dem Geschäft gehörenden Parkplatzflächen und auf den Wegen zu dem Geschäft ist nach der neuen Coronoschutzverordnung, gültig ab dem 1.12.2020, auch eine Alltagsmaske zu tragen.

Dadurch wird die bisherige Maskenpflicht ausgeweitet.